Verkaufsbedingungen

Artikel 1: Annahme der Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Indem Sie eine Bestellung auf der Website geherdc.com aufgeben, erklären Sie, dass Sie diese allgemeinen Verkaufsbedingungen gelesen, verstanden und akzeptiert haben. GETHER D2C ist eine Marke der Firma ONE X WEAR.

Artikel 2: Kontakt

Bei Fragen oder Beschwerden zu unseren Produkten oder Dienstleistungen kontaktieren Sie uns bitte unter der E-Mail-Adresse contact@getherdc.com oder per Post unter der folgenden Adresse: 229 Rue Saint Honoré, 75001, Paris.

Artikel 3: Änderung von Preisen und Produkten

Preise und Verfügbarkeit der Produkte können ohne vorherige Ankündigung geändert werden.

Artikel 4: Beschreibung der Produkte

Eine vollständige Produktbeschreibung finden Sie auf jeder Produktseite. GETHER D2C ist nicht verantwortlich für physische Verformungen, die durch die Materialien seiner Produkte verursacht werden. Maßgeschneiderte Kleidung ist im Abschnitt „Versand und Rücksendungen“ auf der Produktseite aufgeführt.

Artikel 5: Rückgaben 5.1

Allgemeine Rückgabe-, Reproduktions- und Rückerstattungsbedingungen GETHER D2C akzeptiert Rücksendungen von Produkten im Originalzustand (unbenutzt oder getragen) innerhalb von 14 Werktagen nach Erhalt. GETHER D2C entscheidet dann, ob eine Rückerstattung möglich ist oder nicht. Die Rücksendekosten liegen in der Verantwortung des Kunden. Wenn der zurückgegebene Artikel die Bedingungen für eine Rückerstattung oder Rückgabe nicht erfüllt, kann der Kunde eine erneute Zusendung des Artikels beantragen und die damit verbundenen Versandkosten erneut bezahlen, indem er sich an contact@getherdc.com wendet.

Rückerstattungen erfolgen in Form einer Gutschrift auf der Website https://getherdc.com

Für eine Rücksendung senden Sie uns bitte Ihr Paket an die folgende Adresse: 229 Rue Saint Honoré, 75001 PARIS. Stellen Sie sicher, dass Sie dem Paket ein Blatt beilegen, in dem Sie den Grund Ihrer Rücksendung sowie Ihre Bestellnummer erläutern. Die Bearbeitungszeit für eine Rücksendung kann zwischen 10 und 30 Werktagen variieren.

In bestimmten Fällen kann GETHER D2C einer Fernprüfung garantierter und nicht garantierter Artikel unter Verwendung eines oder mehrerer vom Kunden zugesandter Fotos innerhalb von 14 Tagen nach Eingang der Bestellung zustimmen. In diesem Fall gelten für die Rückerstattung bzw. Vervielfältigung die gleichen Bedingungen wie für Rücksendungen, deren Bedingungen nachfolgend in den Abschnitten 6.2 und 6.3 erläutert werden.

Sobald die Prüfung des zurückgegebenen Artikels oder des fotografierten Artikels abgeschlossen ist (2 bis 10 Werktage) und die Bedingungen erfüllt sind, hat der Kunde die Wahl zwischen:

  • Eine Reproduktion des Artikels innerhalb des gleichen Zeitrahmens wie seine Erstproduktion
  • Eine Rückerstattung auf Ihre Zahlungsmethode
  • Eine Rückerstattung auf ihr GETHER D2C™-Konto (Kaufgutschein).

Für den Fall, dass die Bedingungen nicht erfüllt sind, kann GETHER D2C in bestimmten Fällen als kommerzielle Geste eine Reproduktion oder einen Kaufgutschein anbieten, der ausschließlich auf der GETHER D2C-Website verwendet werden darf.

Rückerstattungen erfolgen in Form einer Gutschrift auf der Website https://getherdc.com

6.2 Bedingungen für die Rückgabe von Artikeln

Sobald wir den Artikel erhalten haben, prüfen wir ihn, um festzustellen, ob er mindestens einen der folgenden Mängel aufweist:

  • Personalisierter Name (Pseudonym), anpassbarer Text, Nationalität der gedruckten Flagge, personalisierte Nummer oder Produktgrößen, die von den bei der Bestellung angegebenen abweichen
  • Logo oder Text fehlen im Vergleich zur visuellen Darstellung auf der Produktseite
  • Schwerwiegender Druckfehler, der einen wesentlichen Bereich des Designs beeinträchtigt und dazu führt, dass der Artikel veraltet und für das Team unbrauchbar ist

GETHER D2C akzeptiert in den folgenden Fällen keine Rückgaben, Rückerstattungen oder Reproduktionen von Artikeln:

  1. Artikeldesign
  • Leichter Farbunterschied
  • Kleine weiße Punkte an den Nähten
  • Geringfügiger Unterschied bei der Logo- oder Designplatzierung
  1. Falsche Reihenfolge
  • Inkonsistenzen in unserer Größentabelle im Vergleich zu Größenstandards
  • Bestellungen individueller Kleidung mit Fehlern in den personalisierten Informationen (Bestellung der falschen Größe, des falschen Spitznamens, des falschen Artikels usw.)
  1. Verzögerungen oder ausbleibende Lieferungen
  • Verzögerungen durch unseren Lieferkurier
  • Verzögerungen aufgrund verlängerter Fertigungsvorlaufzeiten
  • Die Bestellung kommt für bestimmte Ereignisse nicht rechtzeitig an
  1. Qualitäts- oder Beschreibungsprobleme
  • Schlechte Druck- oder Stickqualität
  • Unterschiede, die nicht in der Produktbeschreibung erwähnt werden. Rückerstattungen erfolgen in Form einer Gutschrift auf der Website https://getherdc.com

Artikel 7: Stornierung und Änderung der Bestellung

Um eine aktuelle Bestellung zu stornieren, senden Sie uns bitte innerhalb von 12 Stunden nach Aufgabe Ihrer Bestellung eine E-Mail an contact@getherdc.com . Bitte geben Sie die Bestellnummer, die Bestell-E-Mail-Adresse und Ihren Namen an.

Sie können eine Rückerstattung auf Ihr GETHER D2C™-Wallet beantragen, indem Sie eine E-Mail an contact@getherdc.com senden und dabei die betreffende Bestellnummer, die E-Mail-Adresse, mit der die Bestellung aufgegeben wurde, und Ihren Namen angeben. Senden Sie diese E-Mail an die E-Mail-Adresse, mit der Sie Ihre Bestellung abgerechnet haben, damit Ihre Anfrage bestätigt wird.

Die Stornierung der Bestellung erfolgt unter folgenden Bedingungen:

Artikel 7.2: Maßgeschneiderte physische Artikel

Eine Stornierung einer Bestellung inklusive maßgeschneiderter physischer Produkte ist nur vor Beginn der Designphase möglich, d. h. wenn der Bestellstatus in Ihrem Kundenprofil als „in Bearbeitung“ markiert ist. Wenn der Status „Bald in Produktion 10 %“ oder ein anderer Status lautet, bedeutet dies, dass wir mit der Bearbeitung Ihrer Bestellung begonnen haben und es nicht mehr möglich ist, die Bestellung zu stornieren.

Artikel 7.2: Bereitstellung maßgeschneiderter Dienstleistungen

7.2.1: Stornierung: Die Stornierung eines Auftrags, der einen Entwurf enthält, ist nur möglich, wenn noch kein Grafikdesigner mit der Arbeit daran begonnen hat. In diesem Fall hat die Bestellung den Status „in Bearbeitung“. Wenn Ihre Bestellung den Status „in Bearbeitung“ hat, bedeutet dies, dass eine Stornierung nicht möglich ist. Um den Status Ihrer Bestellung zu überprüfen, gehen Sie bitte zu Ihrem Konto im Abschnitt „Mein Profil“.

7.2.2: Designüberarbeitungen: Wenn ein Kunde auf unserer Website ein individuelles Design bestellt, hat er das Recht, bis zu drei (3) Überarbeitungen des von unserem Grafikdesigner vorgeschlagenen ursprünglichen Designs anzufordern. Somit kann der Kunde bis zu vier (4) verschiedene Versionen des Designs erhalten.

Sobald diese vier Versionen bereitgestellt wurden, muss der Kunde eine davon auswählen, um die Bestellung abzuschließen. Es ist wichtig zu beachten, dass der Kunde keine Rückerstattung allein mit der Begründung beantragen kann, dass ihm eine der vier Versionen nicht gefällt.

Sollte der Kunde nach diesen vier Versionen nicht zufrieden sein, behalten wir uns das Recht vor, mögliche Lösungen zu besprechen. Wir sind jedoch nicht verpflichtet, zusätzliche Lösungen anzubieten, und alle Gespräche liegen in unserem Ermessen.

Wir behalten uns daher das Recht vor, Anfragen für zusätzliche Überarbeitungen abzulehnen, nachdem der Kunde die drei ersten Überarbeitungen und die endgültige Version erhalten hat. Für Anträge auf zusätzliche Überarbeitungen können zusätzliche Gebühren anfallen, die dem Kunden vor der Einleitung solcher Überarbeitungen mitgeteilt werden.

Artikel 8: Änderung der Bestellung

Wenn Sie Änderungen an Ihrer Bestellung vornehmen möchten, z. B. Größe, Anpassung, Rechnungs- und Versandinformationen, kontaktieren Sie uns bitte umgehend unter contact@getherdc.com . Änderungen sind möglich, solange Ihr Bestellstatus „in Bearbeitung“ ist. Nach 48 Stunden nach der Bestellung können nur die Rechnungs- und Lieferinformationen geändert werden. Wenn Ihre Bestellung nicht mehr lieferbar ist, ist eine Änderung der Lieferadresse nicht mehr möglich.

Artikel 9: Zahlung

Wir akzeptieren Zahlungen per PayPal, Kreditkarte und Banküberweisung. Für Zahlungen per Banküberweisung kontaktieren Sie uns bitte unter contact@getherdc.com . Wir speichern keine Informationen von

Persönliche Zahlungen in unseren Datenbanken, da wir zur Verwaltung von Transaktionen vertrauenswürdige Drittanbieter wie PayPal und Stripe nutzen. Wenn Sie Bedenken hinsichtlich des Datenschutzes Ihrer Zahlungsinformationen haben, lesen Sie bitte die Datenschutzrichtlinien von PayPal und Stripe.

Artikel 10: Zölle, Zölle und Steuern

Bei internationalen Sendungen können für den Empfänger Zollgebühren, Einfuhrzölle und Steuern anfallen. Diese Gebühren werden von lokalen Regierungen erhoben und können nicht von GETHER D2C kontrolliert werden. Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrem örtlichen Zollamt nach den Richtlinien in Ihrem Land. Der Empfänger ist für alle zusätzlichen Kosten verantwortlich.

Artikel 11: GETHER D2C-Versand

Unser Ziel ist es, Ihre Bestellung innerhalb von 1–10 Werktagen nach Ende des Produktionszeitraums und der Qualitätskontrolle der Artikel zu liefern. Diese Zeit hängt von der Versandoption ab, die Sie bei Ihrer Bestellung ausgewählt haben.

Die angegebenen Lieferzeiten sind ab Produktionsende des/der in der Bestellung aufgeführten Produkte(s) zu berücksichtigen. Sie werden vom Spediteur als Richtwert angegeben. Bei Nichteinhaltung dieser Fristen kann GETHER D2C nicht haftbar gemacht werden.

Wir behalten uns das Recht vor, Ihre Bestellung einem anderen Spediteur als dem bei der Bestellung gewählten anzuvertrauen. In diesem Fall muss der von GETHER D2C benannte Spediteur eine ebenso schnelle oder schnellere Lieferung als der ursprüngliche Spediteur garantieren. Der Kunde wird per E-Mail über den Versand seiner Bestellung informiert.

Artikel 12: Geistiges Eigentum

12.1: Geistiges Eigentum der Website geherdc.com:

Alle Elemente der Website geherdc.com, einschließlich Texte, Fotos, Logos, Marken, Illustrationen usw. sind durch französische und internationale Gesetze zum geistigen Eigentum geschützt. Die vollständige oder teilweise Vervielfältigung dieser Website auf irgendeinem Medium ist ohne vorherige Genehmigung untersagt. Nutzer dürfen die auf der Website enthaltenen Informationen und Dokumente auf persönlicher und privater Basis erhalten und dürfen diese unter keinen Umständen ohne die schriftliche Zustimmung von getherdc.com für kommerzielle oder berufliche Zwecke nutzen.

12.2: Klausel zur Nichtverletzung von Rechten des geistigen Eigentums:

Durch die Nutzung der Website geherdc.com zum Hochladen von Logos oder anderen grafischen Materialien erklären und garantieren Sie, dass Sie alle erforderlichen Rechte besitzen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Urheberrechte, Markenrechte und andere Rechte an geistigem Eigentum oder Lizenzen, Genehmigungen oder Vereinbarungen, die dafür erforderlich sind Verwenden und teilen Sie dieses Material. Es ist ausdrücklich untersagt, Logos, Marken oder anderes durch geistige Eigentumsrechte geschütztes Material hochzuladen, zu teilen oder in irgendeiner Weise zu nutzen, es sei denn, Sie haben zuvor alle erforderlichen Genehmigungen von den Inhabern dieser Rechte eingeholt.

Sie dürfen keine Logos, Marken oder anderes geschütztes Material verwenden, das einer anderen Marke, einem anderen Unternehmen oder einer anderen Person gehört, es sei denn, Sie haben die ausdrückliche Genehmigung dazu. Die Nichteinhaltung dieser Einschränkungen stellt einen Verstoß gegen unsere Vereinbarung dar und kann zur sofortigen Kündigung Ihres Kontos sowie zu möglichen rechtlichen Schritten wegen Verletzung von Rechten des geistigen Eigentums führen.

Durch die Nutzung von getherdc.com erklären Sie sich damit einverstanden, getherdc.com, seine leitenden Angestellten, Mitarbeiter und Vertreter von allen Ansprüchen oder Forderungen, einschließlich angemessener Anwaltskosten, freizustellen und schadlos zu halten, die von Dritten aufgrund Ihrer Verletzung dieser Bedingungen erhoben werden.

getherdc.com behält sich das Recht vor, nach eigenem Ermessen den Druck von Logos oder urheberrechtlich geschützten Materialien zu verweigern, wenn wir der Meinung sind, dass die Verwendung solcher Logos oder Materialien gegen diese Klausel oder geltende Gesetze oder Vorschriften verstößt.

Artikel 13: Beschwerden

Jeder eingegangene Kommentar wird sehr ernst genommen und wir sind bestrebt, Beschwerden so schnell und effizient wie möglich zu bearbeiten.

Eventuelle Beschwerden bezüglich einer aufgegebenen Bestellung sollten per E-Mail gesendet werden

an contact@getherdc.com und Ihre Beschwerde wird so schnell und effizient wie möglich bearbeitet.

Artikel 14: Anzahlungen und Eigentumsvorbehalt

14.1 Anzahlungen: Bei bestimmten Aufträgen wird vor Produktionsbeginn eine Anzahlung in Höhe von 30 %, 50 % oder einem anderen Prozentsatz des Gesamtbetrags ohne Steuern verlangt. Der Restbetrag wird nach Eingang der Bestellung fällig. Bei nicht rechtzeitiger Zahlung des Restbetrags wird vom Fälligkeitsdatum bis zum Tag der vollständigen Zahlung ein Verzugszins in Höhe von 5 % pro Monat der Verspätung auf den ausstehenden Betrag erhoben.

14.2 Eigentumsvorbehalt:

GETHER D2C behält sich das Eigentum an den bestellten Artikeln bis zur endgültigen und vollständigen Bezahlung der Bestellung durch den Kunden vor. Diese Bestimmungen verhindern nicht, dass mit der Lieferung das Risiko des Verlusts und der Verschlechterung der gekauften Produkte sowie der Schäden, die dadurch verursacht werden könnten, auf den Kunden übergeht.

Artikel 15: Haftung von GETHER D2C

garantiert nicht, dass die Website frei von Infektionen wie Viren oder Trojanern (alles, was einen zerstörerischen Zweck haben könnte) ist. GETHER D2C übernimmt keine Verantwortung für körperliche Reaktionen, die durch Kleidung verursacht werden. GETHER D2C bemüht sich sicherzustellen, dass alle Informationen zum Inhalt dieser Website aktuell und korrekt sind, kann jedoch nicht garantieren, dass dies der Fall ist. Etwaige Fehler oder veraltete Informationen werden so schnell wie möglich korrigiert. Bei Produktionsverzögerungen aufgrund von Ereignissen, die außerhalb unseres Einflussbereichs liegen, übernimmt unser Unternehmen keine Haftung für Folgeschäden oder entgangenen Gewinn. Wir sind jedoch bestrebt, proaktiv mit dem Kunden zu kommunizieren, um eine für beide Seiten zufriedenstellende Lösung zu finden. GETHER D2C haftet nicht für Fehler bei der Eingabe der Lieferadresse durch den Kunden. Sollte ein geliefertes Produkt beschädigt sein oder nicht der Bestellung entsprechen, muss der Kunde GETHER D2C innerhalb von 7 Tagen nach Erhalt informieren, um sein Recht auf Ersatz oder Rückerstattung geltend zu machen. GETHER D2C übernimmt keine Verantwortung für zusätzliche Gebühren wie Zollgebühren, Einfuhrzölle und Steuern. Die Gesamthaftung von GETHER D2C für Ansprüche, die sich aus der Nutzung dieser Website oder dem Verkauf von Produkten ergeben, übersteigt nicht den Gesamtbetrag, der für das betreffende Produkt gezahlt wurde. GETHER D2C übernimmt keine Verantwortung für Schäden, die während des Transports am Eigentum des Kunden entstehen. Der Kunde erkennt an, dass das personalisierte Produkt aus Gründen wie Fehlern im Design oder in den vom Kunden bereitgestellten Spezifikationen nicht zurückgegeben oder erstattet werden kann. Rückerstattungen erfolgen in Form einer Gutschrift auf der Website https://getherdc.com .

Dieser Haftungsabschnitt gilt nur im gesetzlich zulässigen Umfang.

Diese Nutzungsbedingungen wurden zuletzt am 23. März 2024 aktualisiert.